Merchandise » DVDs » Saber Rider DVD Vol. 1 - Review

 

Cover DVD 01
E P I S O D E N


01 - Die Star Sheriffs

Saber Rider und April werden auf den Planeten Yuma beordert, um das Geheimprojekt "Ramrod" zu verteidigen. Dabei treffen sie auf den Rennfahrer Fireball und den Kopfgeldjäger Colt, die aus der Not heraus für das neue Verteidigungsprojekt Ramrod eingesetzt werden. Ihre Tauglichkeit müssen sie sogleich gegen eine Renegade-Einheit der Outrider unter Beweis stellen.

02 - Der vierbeinige Freund
Die Star Sheriffs sollen unbestätigten Vorfällen beim Außenposten in New Dallas nachgehen und geraten dabei in einen Hinterhalt der Outrider. Colt macht sich als Scout nützlich und erkundet das felsige Gelände - und gerät in große Schwierigkeiten ...

03 - Der kleine große Held
Auf dem Planeten Dakota wurden Menschen von den Outridern verschleppt. Sie müssen in den Silberminen für die Phantomwesen arbeiten. Die Star Sheriffs machen sich mit Hilfe des verwaisten Jungen Hoyd an die Arbeit, die Gefangenen aus Gattlers Gewalt zu befreien.

04 - Der Wolf im Schafspelz
Die Angriffe auf Versorgungskonvois im Neuen Grenzland häufen sich. Der Industrielle Maddox, dem Kontakte zu Nemesis nachgesagt werden, scheint darauf Einfluss zu haben. Die Star Sheriffs heuern inkognito als Söldner in seinem Bergwerk an, um der Angelegenheit nachzugehen. Ihre Deckung fliegt wenig später auf. Nach einer turbulenten Verfolgungsjagd kommt es zu einem Showdown auf dem Werksgelände.

 

E X T R A S

Titelmusik als Karaoke-Video

Original Saber-Rider-Intro (Bild/Ton) mit eingeblendeten Karaoke-Untertiteln. Kein klassisches Karaoke, wo man alleine singt, sondern eher eine "Mitsing-Hilfe", da die Stimme des Originalsängers aus technischen Gründen nicht entfernt werden kann.
Fazit: Nette Idee, der wahre Fan kann aber auch ohne Hilfe mitsingen, hilfreich für diejenigen, die nicht die Lyrics kennen.
Zwei Trailer
Trailer zu den weiteren Anime-House-Veröffentlichungen "Saber Marionette J" und "Onegai Teacher".
Remix des Titelthemas
Eigens für die DVDs von Dustin Aßmuteit komplett neu eingespielter Remix des Titelthemas, sowohl als Stereo als auch als 5.1-Version. Rundum gelungener Remix des Themes, auch wenn man sich an die ungewohnten Stimmen erst mal gewöhnen muss. Das Begleitvideo zum Remix mit einem Zusammenschnitt des Intros plus einiger weiterer Szenen aus der Serie hätte allerdings etwas fantasievoller ausfallen können.

Booklet
"Saber Rider vs. Bismark: Zwei Serien in einer - die Geschichte des TV-Kults".
Auflistung der deutschen Synchronsprecher mit Kurzfilmographie.

Q U A L I T Ä T
Bild Ton Booklet Case-Design
Für das Alter der Masterbänder ist das Bild sehr gut. Die Bildschärfe und Farben lassen kaum zu wünschen übrig und zeugen von einem gelungenen Transfer der Bänder. Stellenweise tritt ein leichter "Interlacing"-Effekt auf, da dieser allerdings auch auf den Masterbändern schon so enthalten ist und damals bei den TV-Ausstrahlungen auch auftrat, darf man diesen nicht wirklich als störend einstufen (dazu gibt es auch ein Thema bei den FAQs). Wenn man die DVD auf einem PC-Monitor anschaut, kann man stellenweise in Szenen mit schnellen Bewegungen eine minimale Artefaktbildung beobachten. Da die DVD bereits mit der maximal möglichen Datenrate encodiert wurde und die Artefakte auf dem TV gar nicht bis kaum zu sehen sind, ist dies allerdings zu verschmerzen. Der Ton ist klar und ohne Störgeräusche. Leider nur Mono, da der Ton auf den Mastern auch nur in Mono vorlag, aus diesem Grund wurde die Serie damals auch nur in Mono ausgestrahlt; somit ist der monaurale Ton auf der DVD kein Mangel.

Schönes Bookletdesign, auch Neueinsteigern wird gut vermittelt, um was es geht. Sehr informativ, sauber recherchiert, auch der Fan kann noch die eine oder andere Neuigkeit erfahren.

Schönes Design mit allen kaufrelevanten Informationen.
Gesamteindruck: Ein würdiger Auftritt von Saber Rider auf DVD. Das Handling der Menüs könnte zwar in einigen Details noch etwas verbessert werden, aber im großen und ganzen lässt die DVD keine Wünsche offen, besonders hervorzuheben ist nochmal die Extramühe, die Anime House sich mit den Extras gemacht hat und wodurch letzten Endes der Termin für die Veröffentlichung hinausgezögert wurde. Was sich aber durchaus gelohnt hat, und da Anime House weitere Extras wie Remixe etc. für die kommenden DVDs angekündigt hat, kann man schon sehr gespannt sein.

Text Episodenbeschreibungen: mh
Text Extras, Qualitätsbeurteilung: mk

 


© 2001-2003 - unless otherwise noted - Saber-Rider.de / Saber Rider Fanclub Germany. All rights reserved.
"Saber Rider and the Star Sheriffs" is a registered trademark of World Events Productions, Ltd.